Bad Schallerbach: Fußgängerin am Schutzweg angefahren

Slide background
Zebrastreifen - Symbolbild
© SG, regionews.at
30 Nov 14:49 2021 von Redaktion Salzburg Print This Article

Ein 47-jähriger Lenker aus dem Bezirk Grieskirchen wollte am 30. November 2021 gegen 9:20 Uhr von einem Parkplatz in Bad Schallerbach in die L 1231 in Fahrtrichtung Wels einbiegen. Dabei dürfte er eine 66-jährige Pensionistin aus dem Bezirk Grieskirchen übersehen haben, welche zum gleichen Zeitpunkt den Schutzweg auf der L 1231 queren wollte. Der Pkw stieß die Frau zu Boden. Die Pensionistin wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Klinikum Wels-Grieskirchen eingeliefert. Ein mit dem Fahrzeuglenker durchgeführter Alkomattest war negativ. Am Fahrzeug entstand kein Sachschaden.



Quelle: LPD Oberösterreich



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: