Enns: Frau zerstach Reifen

Slide background
Foto: Reifen Platten / RegionewsSG / Symbolbild
14 Aug 19:52 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Eine 59-jährige Frau aus dem Bezirk Linz-Land wird beschuldigt zwischen 5. und 13. August 2020 bei insgesamt 25 im Raum Enns abgestellten Fahrzeugen die Reifen zerstochen zu haben. Im Zuge der verstärkten Überwachung durch Polizisten des Bezirkes Linz-Land konnte sie am 13. August 2020 gegen 13 Uhr auf frischer Tat betreten und festgenommen werden. Zuvor zerstach die Frau in der Nähe des Bahnhofes Enns mit einem Küchenmesser drei Reifen von zwei Fahrzeugen.
Die Frau wird der Staatsanwaltschaft Steyr angezeigt, Motiv für die Tat konnte sie keines nennen. Die genaue Schadenshöhe ist derzeit noch nicht bekannt, weitere Geschädigte mögen sich bei der Polizei in Enns, Tel. 0 59133 4132, melden.



Quelle: LPD Oberösterreich



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg