Frau bei Forstarbeiten von Baum getroffen

Slide background
Hubschrauber - Symbolbild
© ÖAMTC
17 Jän 17:24 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Ein 44-Jähriger aus dem Bezirk Mistelbach führte am 16. Jänner 2020, gegen 13.30 Uhr, gemeinsam mit seiner 72-jährigen Mutter Baumfällarbeiten im Gemeindegebiet von Laa an der Thaya durch. Dabei wurde die Frau wurde von einem fallenden Baum getroffen. Sie wurde mit schweren Verletzungen mit dem Notarzthubschrauber in das Universitätsklinikum Krems geflogen.



Quelle: LPD Niederösterreich



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg