Guntramsdorf: Festnahme nach Einbruch in eine Firma

Slide background
Einbrecher - Symbolbild

15 Nov 10:10 2021 von Redaktion Salzburg Print This Article

Bedienstete der Polizeiinspektion Vösendorf und Laxenburg wurden am 14. November 2021, gegen 02.40 Uhr, zu einer Alarmauslösung bei einer Firma in Guntramsdorf gerufen. Die Polizistinnen und Polizisten konnten auf dem Firmengelände eine Person wahrnehmen, die beim Ansichtig werden der Polizeibediensteten versuchte, zu Fuß über ein Feld in westliche Richtung zu flüchten. Die Beamten nahmen die Verfolgung auf und konnten den Beschuldigten vorläufig festnehmen. Die Erhebungen ergaben, dass der 24-jährige serbische Beschuldigte in das Firmengebäude eingebrochen sei und versucht habe den Tresor aufzubrechen. Die Schadenssumme ist noch unbekannt. Bei seiner Einvernahme war der 24-Jährige geständig und wurde über Anordnung der Staatsanwaltschaft Wr. Neustadt in die Justizanstalt Wr. Neustadt eingeliefert.



Quelle: LPD Niederösterreich



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: