Feldkirch: Fahrzeugüberschlag

Slide background
Foto: Unfall Auto / Dmitry Kalinovsky / shutterstock.com / Symbolbild
12 Jän 17:03 2022 von Redaktion Salzburg Print This Article

Ein 54-jähriger Pkw-Fahrer war am Dienstag (11.01.2022) gegen 19.15 Uhr mit seinem Auto von Gisingen kommend auf der Gemeindestraße Oberfresch in Richtung Nofels (Feldkirch) unterwegs, als er aus noch unbekannter Ursache nach der Abzweigung Schüttenacker von der Fahrbahn abkam. Das Auto touchierte dabei eine Schneestange und überschlug sich in weiterer Folge seitlich, bevor es zehn Meter unterhalb der Fahrbahn auf dem Dach liegen blieb. Der Wagen wurde durch den Unfall massiv beschädigt, es wird von einem Totalschaden ausgegangen.

Der Fahrzeuglenker, der mittels Bergschere aus dem Wrack geborgen werden musste, blieb einer Erstuntersuchung am Landeskrankenhaus Feldkirch zufolge unverletzt. Aufgrund einer vermuteten Alkoholisierung des Verunfallten wurde dieser zu der Durchführung eines Alkomattests aufgefordert, der 54-Jährige weigerte sich jedoch. Er wird an die Bezirkshauptmannschaft Feldkirch angezeigt werden.



Quelle: LPD Vorarlberg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: