Salzburg-Süd: Fahrzeuge beschädigt

Slide background
Kratzer - Symbolbild
© Trybex, shutterstock.com
20 Okt 20:55 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Ein amtsbekannter unterstandsloser 38-jähriger österreichischer Staatsangehöriger beschädigte am Nachmittag des 20. Oktober 2019 in Salzburg – Elisabeth Vorstadt insgesamt 9 Fahrzeugen. Der Mann trat mit den Füßen gegen die Fahrzeuge und verursachte zahlreiche Dellen. Außerdem zerkratzte er den Lack und beschädigte die Scheinwerfer. Der Verdächtige konnte im Zuge einer Fahndung im Nahbereich des Tatortes angehalten werden. Ein Alkotest verlief negativ (0,0 Promille). Zum Tatmotiv äußerte sich der Mann nicht, er wird bei der Staatsanwaltschaft Salzburg wegen Sachbeschädigung zur Anzeige gebracht. Die Schadenssumme beläuft sich auf mehrere tausend Euro.



Quelle: LPD Salzburg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg