Seeboden: Fahrzeug überschlug sich

Slide background
Autounfall - Symbolbild
© Will Rodrigues, shutterstock.com
02 Aug 11:44 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am 01.08., abends, kam ein 31 Jahre alter Mann aus dem Bezirk Spittal an der Drau mit einem nicht zum Verkehr zugelassenen Quad auf der L 10 in der Gemeinde Seeboden am Millstätter See ins Schleudern. Das Fahrzeug überschlug sich und kam am Fahrbahnrand zu liegen. Der Lenker verletzte sich dabei leicht und wurde von der Rettung in das Krankenhaus Spittal an der Drau gebracht. Ein Alkotest verlief positiv.



Quelle: LPD Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg