Ermittlungserfolg nach Serie von Pkw-Diebstählen in NÖ und Wien – HAFT

Slide background
Foto: LPD NÖ
Slide background
Foto: LPD NÖ
Slide background
Foto: LPD NÖ
28 Jul 19:05 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Vorerst unbekannte Täter verübten beginnend mit August 2018 bis November 2019 eine Serie von Pkw-Diebstählen, wobei in den Bezirken Korneuburg, Mödling und in den Wiener Bezirken Favoriten und Simmering von Parkdecks, Firmen- und Werkstätten Parkplätzen insgesamt 20 Pkw`s gestohlen wurden. Zusätzlich kam es zu 20 Diebstählen von Kennzeichentafeln, welche die unbekannten Täter auf dem Weg zu den Tatorten von abgestellten Fahrzeugen abmontiert und zur Ausreise aus dem Bundesgebiet verwendet haben sollen. Danach dürften sie mit den gestohlenen Fahrzeugen über den Grenzübergang Nickelsdort nach Ungarn ausgereist sein, um die Fahrzeuge nach Budapest zur dortigen Verwertung und Zerlegung in Einzelteile zu verbringen.
Kriminalisten des Landeskriminalamtes Niederösterreich, Ermittlungsbereich Diebstahl, konnten durch intensive, akribische Ermittlungen mit umfangreichen internationalen Ermittlungsmaßnahmen und Unterstützung der ungarischen Behörden, insbesondere der Kriminalabteilung in Budapest (KFZ Gruppe), vier gestohlene Fahrzeuge sicherstellen und an Geschädigte ausfolgen.
Drei ungarische Staatsbürger im Alter von 29, 34 und 55-Jahren sowie drei polnische Staatsbürger im Alter von 30, 40 und 47-Jahren konnten als Beschuldigte zu insgesamt 40 Straftaten mit einer gesamten Schadenssumme von mehr als 365.000 Euro ausforscht werden. Von der Staatsanwaltschaft Korneuburg wurde gegen alle Beschuldigten EU-Haftbefehle erlassen. Die drei beschuldigten polnischen Staatsbürger und der 55-jährige ungarische Staatsbürger sind nicht geständig. Sie werden der Staatsanwaltschaft Korneuburg angezeigt.
Die beiden ungarischen Staatsbürger im Alter von 29- und 34-Jahren wurden von den ungarischen Behörden an Österreich ausgeliefert. Sie sind nicht geständig und wurden am 13. Juli 2020 in die Justizanstalt Korneuburg eingeliefert. Über beide Beschuldigte wurde die Untersuchungshaft verhängt.

Übersicht zu den Tatorten und Tatzeiten:
1) Tatzeit: 08.04.2019 - 08.04.2019
Tatort: 2000 Stockerau, Donaulände-Uferweg: Parkhaus Park&Ride-Anlage
Tatort: 1190 Wien, Eisenbahnstraße

2) Tatzeit: 23.05.2019 - 24.05.2019
Tatort: 1110 Wien, Lindenbauergasse
Tatort: 2320 Mannswörth, Mannswörther Straße


3) Tatzeit: 23.05.2019 - 24.05.2019,
Tatort: 1110 Wien, Oriongasse u. 1110 Wien, Haidestraße

4) Tatzeit: 19.06.2019 – 21.06.2019
Tatort: 2000 Stockerau, Donaulände-Uferweg, Parkhaus Park&Ride-Anlage
Tatort: 1110 Wien, Haidestraße

5) Tatzeit: 30.07.2019 - 02.08.2019
Tatort: 2380 Perchtoldsdorf, A.-Feierfeil-Straße

6) Tatzeit: 12.08.2019, - 16.08.2019
Tatort: 2380 Perchtoldsdorf, Mühlgasse

7) Tatzeit: 18.09.2019 - 19.09.2019
Tatort: 1100 Wien, Murbangasse
Tatort: 2401 Fischamend, Hainburger Straße

8) Tatzeit: 25.09.2019 - 25.09.2019
Tatort: 2000 Stockerau, Donaulände-Uferweg ÖBB. Parkdeck
2102 Bisamberg, Bundesstraße

9) Tatzeit: 26.09.2019 - 07.10.2019
Tatort: 1100 Wien, Doerenkampgasse
1110 Wien, Schemmerlstraße

10) Tatzeit: 02.10.2019 - 03.10.2019
Tatort: 2380 Perchtoldsdorf, Mühlgasse
Tatort: 2544 Leobersdorf, Himberger Straße

11) Tatzeit: 14.10.2019 - 16.10.2019
Tatort: 2402 Maria Ellend, Wienerstraße
Tatort: 1220 Wien, Am Kaisermühlendamm

12) Tatzeit: 29.10.2019, 19:40 Uhr - 29.10.2019, 22:30 Uhr
Tatorte: 2380 Perchtoldsdorf, Mühlgasse
2401 Fischamend, Brucker Straße

13) Tatzeit: 04.11.2019 - 04.11.2019
Tatort: 3013 Tullnerbach-Lawies, Egererstraße
3443 Kronstein, Kronstein

14) Tatzeit: 18.11.2019 - 19.11.2019
Tatorte: 2326 Maria-Lanzendorf, Himberger Straße
1110 Wien, Haidestraße

15) Tatzeit: 17.06.2019 – 19.06.2019
Tatorte: 3130 Oberwinden, Wiener Straße
Tatorte: 3130 Ossarn, Wienerstraße

18) Tatzeit: 25.04.2019, 17:20 Uhr - 26.04.2019, 09:00 Uhr
Tatort: 1100 Wien, An der Kudrift Gasse Park and Ride Anlage Oberlaa

19) Tatzeit: 21.03.2019 - 21.03.2019
Tatort: 3500 Lerchenfeld, Schmidhüttenstraße

20) Tatzeit: 11.08.2018, 01:00 Uhr - 11.08.2018, 06:05 Uhr
Tatort: 3013 Tullnerbach-Lawies, Viktor-Kaplan-Straße



Quelle: LPD Niederösterreich



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg