Dornbirn: Einbrecher auf frischer Tat erwischt

Slide background
Einbrecher - Symbolbild
© sdecoret, shutterstock.com
24 Feb 07:18 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am 23.2.2020, gegen 14.50 Uhr, brachen drei Personen die mit einem Schloss versperrte Schiebtüre eines Außenlagers eines Lebensmittelmarktes in Dornbirn, Wallenmahd, auf und begangen, Lebensmittel zu stehlen. Es handelte sich überwiegend um Lebensmittel mit abgelaufenem Haltbarkeitsdatum. Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete die Täterschaft und verständigte die Polizei. Die Verdächtigen konnten noch am Tatort von der Polizei Dornbirn angehalten werden. Im PKW eines Täters fanden die Beamten einen Spitzhammer und weiteres Werkzeug. Der Wert der gestohlenen Ware betrug rund € 750,--.

Nach Abschluss der Erhebungen werden die drei Verdächtigen an die Staatsanwaltschaft Feldkirch angezeigt werden.


Quelle: LPD Vorarlberg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg