Der Wahlsonntag im ORF Oberösterreich

Slide background
Der Wahlsonntag im ORF Oberösterreich
Foto: ORF
Slide background
Der Wahlsonntag im ORF Oberösterreich
Foto: ORF
24 Sep 21:00 2021 von OTS Print This Article

Landtags-, Gemeinderats- und Bürgermeisterwahl 2021

Linz (OTS) - Am Wahltag, dem 26. September, beginnt ORF 2 mit seiner ausführlichen Wahlberichterstattung bereits um 14.05 Uhr. Die erste Hochrechnung erfolgt kurz nach 16.00 Uhr nach Schließung der Wahllokale.

Die Oberösterreich-Wahlen sind an diesem Superwahlsonntag in eine große Sendung eingebettet, in der außerdem über die gleichzeitig stattfindende deutsche Bundestags- und über die Grazer Gemeinderatswahl berichtet wird.

Ab 15.30 Uhr richtet sich der Fokus auf die Landtagswahl in Oberösterreich. Maria Theiner und ORF Oberösterreich-Chefredakteur Klaus Obereder berichten live aus der Landeswahlzentrale im Linzer Ursulinenhof. Der Politologe Peter Filzmaier wird die aktuellen Ergebnisse analysieren. Außerdem folgen Live-Schaltungen in alle Parteizentralen sowie erste Reaktionen.

Ab 17.30 lädt Klaus Obereder zu einer Runde der Spitzenkandidaten und der Spitzenkandidatin.

Um 18.30 Uhr folgt ein Schwerpunkt zu den Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen mit den wichtigsten und interessantesten Ergebnissen, Reaktionen und Analysen. Dazu gibt es Live-Schaltungen in die Rathäuser von Linz