Coronavirus - 21 neue Corona Infektionen in Kärnten

Slide background
Foto: Virus LandKärnten / Symbolbild
13 Aug 20:32 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Aktuell 63 Erkrankte – Kein einziger Fall ist hospitalisiert


Klagenfurt (LPD). In Kärnten sind heute, Donnerstag, 21 Personen positiv auf das Coronavirus getestet worden, teilte die Landessanitätsdirektion am frühen Abend mit. Damit gibt es aktuell nun 63 Erkrankte in Kärnten.

Neun der Neuinfizierten kommen aus Klagenfurt, zwei aus der Stadt Villach. Je drei Fälle kommen aus dem Bezirk Villach Land und St. Veit/Glan. Zwei neue Fälle werden aus dem Bezirk Spittal gemeldet und ein Fall aus dem Bezirk Völkermarkt. Bei einem Fall laufen derzeit noch die Erhebungen und das Contact Tracing. Genaue Informationen über ihn werden morgen nachgereicht. Ein Fall, aus dem Bezirk Villach Land, ist ein Reiserückkehrer aus dem Ausland. Bei allen anderen Fällen läuft das behördliche Contact Tracing.


Quelle: Land Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg