Wien: Brigittenau: Diskussion „Kinderwunsch oder kinderfrei?“

Slide background
Wien

03 Okt 12:00 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Anmelden für 6. Oktober via E-Mail: [email protected]

Der Verein „Aktionsradius Wien“ (20., Gaußplatz 11) hat für Dienstag, 6. Oktober, einen Diskussionsabend anberaumt, bei dem das Themenfeld „Kinderwunsch oder kinderfrei?“ erörtert wird. Beginn der Veranstaltung ist um 19.30 Uhr. Moderiert wird der Meinungsaustausch von Mischa G. Hendel, der mit Judith Luig (Mutter, Autorin) und mit Verena Brunschweiger (Verfasserin des Buchs „Kinderfrei statt kinderlos. Ein Manifest“) der Sache auf den Grund geht. Von medizinischer Hilfe bei der Erfüllung eines Kinderwunsches bis zum bewussten Verzicht auf eine Mutterschaft reicht der Gesprächsstoff. Eintritt: Spende. Corona-Regeln sind zu beachten (Maske, Hygiene, u.a.). Ohne verbindliche Anmeldung per E-Mail ist die Teilnahme an dem Abend leider nicht möglich: [email protected]

Fragen wegen dieser Diskussion beantwortet das „Aktionsradius Wien“-Team gerne unter der Telefonnummer 332 26 94. Im Internet ist der Kultur-Verein auch vertreten: www.aktionsradius.at.

Allgemeine Informationen: Veranstaltungen im 20. Bezirk: www.wien.gv.at/bezirke/brigittenau/



Quelle: Stadt Wien



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg