Attnang-Puchheim: Autofahrer (83) übersah anderen PKW

Slide background
Frontalunfall - Symbolbild
© Robert Hoetink, shutterstock.com
26 Feb 18:32 2019 von Gerhard Repp Print This Article

Ein 83-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck war mit seinem Pkw am 26. Februar 2019 gegen 9:35 Uhr gemeinsam mit seiner Ehefrau auf der Mozartstraße in Attnang-Puchheim unterwegs. An der Kreuzung mit der Bahnhofstraße wollte der Pensionist nach links in die Wiener Straße B1 abbiegen. Dabei dürfte er einen von links kommenden Pkw, gelenkt von einer 56-Jährigen aus dem Bezirk Vöcklabruck, übersehen haben und es kam zu einem Zusammenstoß. Die 56-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt und mit der Rettung in das Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck eingeliefert.


Quelle: LPD Oberösterreich



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Gerhard Repp

Chefredakteur

Chefredakteur von www.regionews.at.

Weitere Artikel von Gerhard Repp