Treffen am Ossiacher See: Auto kommt von Fahrbahn ab und prallt in geparktes Auto

Slide background
Symbolbild
© BACHTUB DMITRII, shutterstock.com
30 Nov 20:01 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am 30.11., gegen 16.15 Uhr, fuhr eine 30-jährige Frau aus Villach mit ihrem PKW auf der Töbringerstraße von Villach in Richtung Treffen. In Töbring, Gemeinde Treffen, Bezirk Villach-Land, kam sie in einer leichten Linkskurve aus unbekannter Ursache rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen in einer Hauseinfahrt abgestellten PKW. Danach wurde sie gegen einen Gartenzaun und einen Baum geschleudert.
Sie erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde von der Rettung ins Landeskrankenhaus Villach gebracht.
Bei den beteiligten PKW entstand schwerer Sachschaden. Im Einsatz stand die Freiwillige Feuerwehr Treffen mit zwei Fahrzeugen und acht Kräften.



Quelle: LPD Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: