Traun: Aufräumarbeiten nach Kreuzungskollision

Slide background
Aufräumarbeiten nach Kreuzungskollision in Traun
Foto: Matthias Lauber
Slide background
Foto: Matthias Lauber
Slide background
Foto: Matthias Lauber
Slide background
Foto: Matthias Lauber
11 Nov 17:00 2021 von Lauber Matthias Print This Article

TRAUN. In Traun (Bezirk Linz-Land) stand die Feuerwehr Donnerstagnachmittag bei Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall im Einsatz. Im Kreuzungsbereich der Weidfeldstraße mit dem Hammerweg kam es zu einer Kollision zweier Fahrzeuge. "Ein 20-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land lenkte seinen PKW am 11. November 2021 gegen 16:25 Uhr auf dem Hammerweg in Traun Richtung Weidfeldstraße. Im Kreuzungsbereich der beiden Straßen kollidierte er mit dem auf der Weidfeldstraße Richtung Stadtzentrum Traun fahrenden PKW eines 28-Jährigen aus dem Bezirk Linz-Land. Letzterer erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde ins Linzer UKH eingeliefert", berichtet die Polizei. Die Feuerwehr, die zuvor zu einem Brand in einer Wohnhausanlage im unmittelbaren Nahbereich alarmiert wurde, führte gemeinsam mit einem Abschleppunternehmen dann auch dort die Aufrämarbeiten durch. Die Weidfeldstraße war rund eine halbe Stunde gesperrt. Die Polizei leitete den Verkehr über Seitenstraßen um.


Quelle: www.laumat.at