Lech: Alpinunfall beim Rüfikopf

Slide background
Notarzthubschrauber Gallus1 - Symbolbild
© Philipp Schwegler Photography, Bergrettung-Vorarlberg
30 Jul 11:15 2021 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am Vormittag des 29.07.2021 wanderte ein 72 Jähriger in Lech von der Bergstation Rüfikopf Richtung Monzabonsee, rutschte aus und zog sich beim Sturz Verletzungen am Oberarm/Ellenbogen zu. Der Wanderer wurde von der Besatzung des Hubschraubers "Gallus 1" mittels Tau geborgen und ins Landeskrankenhaus Bludenz eingeliefert.



Quelle: LPD Vorarlberg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: