Enns: Alkolenker überholte Zivilstreife

Slide background
Polizeiauto - Symbolbild
© johnnypicture, fotolia.com
14 Aug 17:22 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Ein 33-jähriger alkoholisierter Pkw-Lenker aus dem Bezirk Linz-Land überholte am 14. August 2020 kurz nach Mitternacht auf der L568 im Ortsgebiet von Enns mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit eine Zivilstreife der Polizei. Nachdem ihm die Beamten mit einer Geschwindigkeit von 120 km/h nachgefahren waren, hielten sie den Mann an. Ein Alkotest ergab einen Wert von 1,34 Promille, außerdem war seine Begutachtungsplakette abgelaufen. Dem 33-Jährigen wurde der Führerschein abgenommen.



Quelle: LPD Oberösterreich



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: