St. Florian: Alkolenker schleuderte in Wald

Slide background
Autounfall - Symbolbild

24 Dez 13:26 2021 von Redaktion Salzburg Print This Article

Ein 24-jähriger bosnischer Staatsangehöriger aus Linz fuhr am 23. Dezember 2021 gegen 2:15 Uhr mit seinem Pkw auf der L1394, Stift Landesstraße von Ansfelden kommend Richtung Sankt Florian. Ein 36-jähriger Grazer befand sich auf der Rückbank. Laut Angaben des Lenkers kamen die beiden von einer Weihnachtsfeier, bei der er einige alkoholische Getränke konsumierte. Im Gemeindegebiet von St. Florian verlor der 24-Jährige die Kontrolle über sein Fahrzeug und wurde in ein angrenzendes Waldstück geschleudert. Der 24-Jährige wurde in das Kepler Uniklinikum eingeliefert. Der Alkomattest ergab beim 24-Jährigen einen Wert von 1,78 Promille. Führerschein und Fahrzeugschlüssel wurden vorläufig abgenommen. Der 36-Jährige wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in das UKH Linz gebracht.



Quelle: LPD Oberösterreich



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: