Klagenfurt: Aggressives Verhalten - Festnahme eines Betrunkenen

Slide background
Festnahme - Symbolbild
© Annotee, shutterstock.com
18 Jän 08:56 2022 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am 17.01.2022 gegen 22:15 Uhr wurde die Polizei in die Klagenfurter Innenstadt gerufen, weil dort ein Betrunkener vor einem Wohnhaus schreien soll.
An der Örtlichkeit konnte vor dem Parteienhaus sitzend ein sichtlich alkoholisierter 41-jähriger Klagenfurter angetroffen werden. Er wurde aufgefordert nach Hause zu gehen. Daraufhin begann der Mann die Polizisten laut zu beschimpfen. Er stellte trotz mehrmaliger Ermahnung sein Verhalten nicht ein und wurde gegenüber den Beamten immer aggressiver, weshalb der 41-jährige schlussendlich festgenommen werden musste. Anschließend wurde er in das Polizeianhaltezentrum Klagenfurt verbracht.
Der Mann wird im Laufe des 18.01. einvernommen werden und nach Abschluss der Ermittlungen wegen aggressiven Verhaltens, Lärmerregung und Anstandsverletzung angezeigt.



Quelle: LPD Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: