Wels / Linz: Schwerpunktkontrollen gegen illegales Glücksspiel

Slide background
Foto: Spielautomat / Symbolbild
07 Apr 11:43 2017 von Gerhard Repp Print This Article

Die seit Jahresbeginn durchgeführten Schwerpunktkontrollen zur Bekämpfung des illegalen Glückspiels haben bereits große Erfolge gebracht. Im Zeitraum von Jänner bis April 2017 wurden bei insgesamt 56 Kontrollen in Wels und Linz ca. 290 illegale Geräte beschlagnahmt.

Diese Geräte wurden abtransportiert und in Lagerhallen deponiert. Zusätzlich zu den beschlagnahmten Automaten wurde bei dreizehn Betrieben seitens der Behörde die Schließung der Betriebe verfügt. In zwei Fällen wurde eine Zwangsstrafe in der Höhe von 15.000 € und 25.000 € verhängt. In einem Linzer Lokal wurden innerhalb von kürzester Zeit bei drei Kontrollen insgesamt 52 Geräte beschlagnahmt.


Quelle: LPD Oberösterreich



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Gerhard Repp

Chefredakteur

Chefredakteur von www.regionews.at.

Weitere Artikel von Gerhard Repp