Pettenbach: Bewusstloser Landwirt aus Biogas-Grube gerettet

Slide background
Kein Bild vorhanden
02 Jun 19:30 2015 von Elisabeth Schwarzl Print This Article

Der Mann, der bewusstlos wurde, konnte gerettet werden

PETTENBACH. Ein Landwirt ist am Dienstagnachmittag in Pettenbach im Bezirk Kirchdorf in der Grube einer Biogasanlage bewusstlos geworden.
Ein anderer Mann eilte ihm zu Hilfe und stieg ebenfalls in die Grube. Er konnte den Verunglückten retten.

Feuerwehr, Rettungsdienst, Notarzt, praktischer Arzt und Polizei eilten an die Unfallstelle. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war der Landwirt bereits aus der Jauchegrube gerettet. Der Landwirt und sein Retter wurden von den Ärzten sowie vom Rettungsdienst versorgt und nach der Erstversorgung in umliegende Krankenhäuser gebracht. Der genaue Unfallhergang ist noch nicht bekannt.

www.laumat.at

www.fotokerschi.at



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: