Stegersbach: Bewaffneter Raubüberfall auf eine Traf

Slide background
Foto: Räuber / Mark Agnor / Shutterstock / Symbolbild
22 Sep 22:30 2018 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am 22.09.2018, gegen 05:58 Uhr betrat ein maskierter und bewaffneter unbekannter Täter eine Trafik in Stegersbach. Er bedrohte die anwesende Verkäuferin mit einer Pistole und forderte die Herausgabe von Bargeld aus der Registrierkasse.
Die Verkäuferin öffnete die Kasse und übergab dem Täter die vorhandenen Barmittel in unbekannter Höhe. Außerdem forderte der Täter die weitere Herausgabe von Geldmitteln aus einem im Büro befindlichen Tresor. Nachdem die Verkäuferin dem Täter mitteilte, keinen Schlüssel zu besitzen, flüchtete der Täter in unbekannte Richtung. Eine sofort ausgelöste Alarmfahndung verlief ergebnislos.
Personen kamen nicht zu schaden.

Täterbeschreibung:
männlich, ca 170 cm groß, schwarzer Kapuzensweater, dunkle Hose, mit Glock ähnlicher Pistole bewaffnet.



Quelle: LPD Burgenland



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg