Lenker unverletzt: Auto bei Unfall auf der ,,Umfahrung Lambach" überschlagen

Slide background
Lenker unverletzt: Auto bei Unfall auf der "Umfahrung Lambach" überschlagen
Foto: Matthias Lauber
Slide background
Foto: Matthias Lauber
Slide background
Foto: Matthias Lauber
Slide background
Foto: Matthias Lauber
Slide background
Foto: Matthias Lauber
07 Dez 23:55 2019 von Lauber Matthias Print This Article

EDT BEI LAMBACH/LAMBACH. Unverletzt überstand am späten Samstagabend ein Autolenker einen Fahrzeugüberschlag auf der sogenannten "Umfahrung Lambach". Der Unfall ereignete sich auf der Wiener Straße, im Bereich der sogenannten "Umfahrung Lambach" unmittelbar an der Gemeindegrenze zwischen Edt bei Lambach und Lambach (Bezirk Wels-Land). Ein Autolenker verlor aus bisher unbekannter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam von der Straße ab und überschlug sich im Bereich der Straßenböschung. Das Auto wurde bei dem Unfall schwer beschädigt, der Lenker blieb unverletzt. Die Feuerwehr stand bei den Aufräumarbeiten im Einsatz. Ein Abschleppdienst führte die Fahrzeugbergung durch. Die Wiener Straße war im Bereich der sogenannten "Umfahrung Lambach" zwischen Neukirchen bei Lambach und Edt bei Lambach gesperrt, die Umleitung erfolgte durch Lambach und die Gmundener Straße.


Quelle: www.laumat.at



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: