Kleinrötz: Zwei Verletzte bei Frontalkollision

Slide background
Autounfall - Symbolbild
© iMoved Studio, shutterstock.com
16 Nov 11:57 2018 von Gerhard Repp Print This Article

Eine 53-Jährige aus dem Bezirk Korneuburg lenkte am 15. November 2018, gegen 13.30 Uhr, einen Pkw auf der L33 im Gemeindegebiet von Kleinrötz aus Mollmannsdorf kommend in Fahrtrichtung Stetten. Zur gleichen Zeit lenkte eine 46-Jährige aus Wien einen Pkw in der entgegengesetzten Fahrtrichtung. Aus bislang unbekannter Ursache kam es zum frontalen Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei beide Lenkerinnen Verletzungen schweren Grades erlitten. Die 46-Jährige wurde nach der Versorgung vor Ort mittels Rettungshubschrauber in das Unfallkrankenhaus Meidling geflogen, die 53-Jährige mittels Rettungswagen in das Landesklinikum Korneuburg gebracht.


Quelle: LPD Niederösterreich



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Gerhard Repp

Chefredakteur

Chefredakteur von www.regionews.at.

Weitere Artikel von Gerhard Repp