Graz - Jakomini: Radfahrerin (22) bei Zusammenstoß mit anderer Radfahrerin schwer verletzt - Fahrerfluch

Slide background
Foto: Rettungswagen / pixelaway / Shutterstock.com / Symbolbild
27 Okt 17:34 2017 von Gerhard Repp Print This Article

Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe

Gegen 17.10 Uhr fuhr die 22-Jährige im Augartenpark am Murradweg in nördliche Richtung und beabsichtigte die Kreuzung mit dem Augartensteg in gerader Richtung zu überqueren. Im Kreuzungsbereich kam es dann zu der Kollision mit der unbekannten Radfahrerin, die sich noch vor dem Eintreffen der Polizei vom Unfallort entfernte. Die 22-Jährige erlitt durch den Unfall schwere Verletzungen im Gesichtsbereich. Das Rote Kreuz führte an der Unfallstelle die Erstversorgung durch und lieferte die Schwerverletzte in das Landeskrankenhaus Graz ein. Von der unbekannten Unfallbeteiligten konnte sie nur spärliche Angaben machen. Diese soll zwischen 20 und 30 Jahre alt sein und schwarze Haare haben.

Die Verkehrsinspektion Graz I ersucht um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 059133/65 4110.


Quelle: LPD Steiermark



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Gerhard Repp

Chefredakteur

Chefredakteur von www.regionews.at.

Weitere Artikel von Gerhard Repp