Graz: Burschen brechen Zeitungskassa auf

Slide background
Symbolbild: Polizei
25 Dez 17:00 2017 von Redaktion Salzburg Print This Article

Bezirk Gösting. – Zwei Schüler im Alter von 15 und 16 Jahren stehen im Verdacht, Sonntagabend, 24. Dezember 2017, eine Zeitungskasse aufgebrochen und das darin vorgefundene Bargeld gestohlen zu haben.

Gegen 20:45 Uhr dürften die beiden minderjährigen Schüler aus Graz in der Schippingerstraße die Kassa eines dort montierten Zeitungsständers aufgebrochen und das darin vorgefundene Kleingeld in unbekannter Höhe gestohlen haben. Im Verlauf einer Fahndung wurden die beiden Verdächtigen von einer Polizeistreife angetroffen und festgenommen.

Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Graz wurde der 16-Jährige in die Justizanstalt Graz-Jakomini eingeliefert, der 15-Jährige auf freiem Fuß angezeigt.


Quelle: LPD Steiermark



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg