Eugendorf: Führerscheinabnahme

Slide background
Symbolbild
© Bjoern Wylezich, shutterstock.com
20 Nov 18:52 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Weil er aufgrund überhöhter Geschwindigkeit einer Polizeistreife auffiel, wurde ein 58-jähriger Mann aus dem Flachgau am 19. November kurz vor 21 Uhr angehalten. Der Mann war auf der B1 in Richtung Eugendorf gefahren, hatte zusätzlich eine Sperrlinie überfahren und konnte in Eugendorf gestoppt werden. Der Alkomattest ergab einen Wert von 1,0 Promille. Der Führerschein wurde abgenommen. Der Mann wird angezeigt.



Quelle: LPD Salzburg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg