Obdach: Einjähriger von kochendem Wasser überschüttet

Slide background
Hubschrauber - Symbolbild
© ÖAMTC
23 Aug 18:04 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Freitagmittag, 23. August 2019, verbrühte sich ein einjähriger Bub mit heißem Wasser.

Gegen 13.00 Uhr kochte eine 35-Jährige zu Hause in der Küche Wasser ab. Anschließend füllte die Frau das Wasser in eine Glasfalsche. Zur selben Zeit krabbelte der einjährige Sohn am Fußboden zur Mutter und zog sich an ihren Füßen hoch. Dabei entglitt der Frau das Fläschchen mit dem heißen Wasser, wodurch der Einjährige durch die heiße Flüssigkeit im Gesicht und am Körper getroffen und verbrüht wurde.

Nach der Erstversorgung durch das Rote Kreuz Obdach wurde der Bub mit dem Rettungshubschrauber in das Landeskrankenhaus Graz geflogen.



Quelle: LPD Steiermark



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg