E-Bike Unfall

Slide background
Hubschrauber - Symbolbild
© ÖAMTC
18 Aug 08:25 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am 17.08.2019 um 13.23 Uhr fuhr ein 63-jähriger deutscher Staatsbürger in Begleitung seiner 50-jährigen Ehefrau mit seinem E-Bike auf der sogenannten "Tunnelstrecke" von der Bärenbadalm in Pertisau in Richtung Talstation der Karwendelbahn.
Aus bisher ungeklärter Ursache kam der Mann im Bereich der Tunnel über den Weg hinaus und stürzte 50-70 Meter über steiles Gelände in den darunter befindlichen Wald, wo er schwer verletzt liegen blieb.
Von der Frau wurde die Rettungskette in Gang gesetzt und der Verletzte wurde nach einer Taubergung in die Klinik Innsbruck geflogen.



Quelle: LPD Tirol



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg