Telfs: Blitzeinschlag in Wohnhaus

Slide background
Foto: Blitz / Symbolbild
28 Jul 19:34 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am 27.07.2019 um 15:40 Uhr schlug, kurz nachdem eine Gewitterfront über Telfs zog, ein Blitz in den Kamin eines Einfamilienhauses ein. Der Blitz schlug auf die Telefonleitung ein und wurde in das Gebäude weitergeleitet, wodurch sämtliche Telefonanschlüsse und Steckdosen des Einfamilienhauses stark beschädigt wurden. Ebenso wurde der Kamin des Hauses stark in Mitleidenschaft gezogen. Zum Zeitpunkt des Blitzeinschlages befanden sich ein 81jähriger Mann sowie seine 80jährige Frau im Haus, welche jedoch beide nicht verletzt wurden.



Quelle: LPD Tirol



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg