Glanegg: Verkehrsunfall mit Verletzten und Fahrerflucht

Slide background
Polizeiauto - Symbolbild
© johnnypicture, fotolia.com
02 Jun 13:46 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am 1. Juni 2019 gegen 19:30 Uhr fuhr ein 18-jähriger Mann aus der Gemeinde Glanegg, Bezirk Feldkirchen, mit seinem Fahrrad auf einer Gemeindestraße in der Gemeinde Glanegg, Bezirk Feldkirchen, von Tauchendorf kommend in Richtung Besendorf.

In Besendorf näherte sich von hinten ein PKW und fuhr an dem Radfahrer vorbei. Der PKW-Lenker kollidierte dabei mit dem Fahrradlenker mit dem rechten Außenspiegel, wobei dieser erschrak und ins Trudeln kam. Laut Angaben des Radfahrers sei er in diesem Moment vom Fahrrad abgestiegen, habe dabei den linken Fuß auf die Fahrbahn gestellt und ist vom Hinterreifen des PKWs überrollt worden.
Der Radfahrer erlitt dabei eine Fraktur des Mittelfußknochens und Bänderverletzungen im Knöchel des linken Fußes.

Nach Erstversorgung durch die Rettung wurde er in das UKH Klagenfurt am Wörthersee gebracht und ambulant behandelt. Eine Fahndung nach dem PKW-Lenker blieb bis dato ohne Erfolg. Es soll sich um einen Jeep-ähnlichen blauen oder grünen PKW handeln.



Quelle: LPD Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg