Lieboch: Schuppen in Brand

Slide background
Foto: Brand Bauer / Symbolbild
15 Sep 20:55 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Sonntagnachmittag, 15. September 2019, stand gegen 14.15 Uhr ein Geräteschuppen mit Doppelcarport aus unbekannter Ursache im Vollbrand. Das Feuer richtete danach noch weiteren Schaden an. Die Schadenssumme lässt sich derzeit nicht beziffern.

Ein Pkw, der sich im Carport befand, sowie ein Traktor, der unmittelbar neben dem Gebäude auf einer Wiese parkte, wurden durch den Brand zerstört bzw. stark beschädigt.
Das Feuer griff aufgrund des Windes auf einen weiteren Geräteschuppen über, dessen Außenwand abbrannte.
An einem angrenzenden Wohnhaus fiel wegen der starken Hitze eine Außenjalousie ab. Zudem zerbrach die Scheibe eines Fensters.
Es wurde niemand verletzt.
Die Feststellung der Brandursache ist noch Gegenstand weiterer Ermittlungen.



Quelle: LPD Steiermark



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg