Kühtai: Schiunfall

Slide background
Symbolbild
© Alexander Rochau, shutterstock.com
09 Feb 13:41 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am 08.02.2020 um 11.00 Uhr kam es im Schigebiet in Kühtai auf der Piste Nr 5 aus bisher unbekannter Ursache zu einem seitlichen Zusammenstoß zwischen einem polnischen Schifahrer (47) und einem 42-jährigen Österreicher. Während der polnische Staatsbürger leicht verletzt wurde, musste der Österreicher mit schweren Verletzungen in die Klinik nach Innsbruck eingeliefert werden.



Quelle: LPD Tirol



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg