Westendorf: Polizei klärt Schidiebstahl

Slide background
Ski - Symbolbild
© Nadezda Murmakova, shutterstock.com
15 Mär 08:39 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am 14.03.2019 führte eine Beamtin der Polizeiinspektion Westendorf im Bereich der Schiweltbahn in Brixen ihren Alpindienst durch. Dabei bemerkte sie, wie eine Schifahrer in eine Gondel bergwärts einstieg und ein Paar Schier dabei hatte, die sie als vor einigen Tagen als gestohlen gemeldet erkannt. Im Zuge einer Fahndung konnte der 27-jährige Beschuldigte aus Deutschland schließlich von zwei Polizeistreifen in Westendorf angehalten werden. Die Schier befanden sich in seinem Fahrzeug und konnten einem Diebstahl zugeordnet werden. Der Beschuldigte war nach längerem Leugnen geständig. Die Schier wurden sichergestellt und werden mit Einverständnis des Beschuldigten dem Opfer ausgefolgt. Der 27-Jährige wird bei der Staatsanwaltschaft Innsbruck zur Anzeige gebracht.




Quelle: LPD Tirol



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg