Nassereith: Motorradfahrerin (45) bei Sturz verletzt

Slide background
Motorradunfall - Symbolbild
© ChameleonsEye, shutterstock.com
13 Mai 08:36 2019 von Gerhard Repp Print This Article

Am 12.05.2019 um 11.20 Uhr kam eine deutsche Motorradfahrerin (45) auf der regennassen B 179 in Nassereith im Bereich der sogenannten "Gipsmühlkurve" in Fahrtrichtung Fernpass ins Rutschen und in der Folge mit dem Motorrad zu Sturz. Dabei prallte das Motorrad gegen ihren Rücken, wodurch sie unbestimmten Grades verletzt wurde. Die Frau musste von der Rettung in das Krankenhaus Zams gebracht werden.



Quelle: LPD Tirol



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Gerhard Repp

Chefredakteur

Chefredakteur von www.regionews.at.

Weitere Artikel von Gerhard Repp