Oberwart: Fund von Kriegsmaterial

Slide background
Foto: ©LPD Burgenland
Slide background
Foto: ©LPD Burgenland
02 Okt 11:02 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Spaziergänger fand Sprenggranate aus dem Zweiten Weltkrieg.

Ein Passant zeigte am Nachmittag des 01. Oktober 2019 bei der Polizei den Fund eines Kriegsreliktes im Schandorfer Wald, Bezirk Oberwart, nächst der österreichisch-ungarischen Grenze an.

Polizeibedienstete der Dienststelle in Großpetersdorf nahmen das Relikt in Augenschein und stellten fest, dass es sich um eine Sprenggranate größeren Kalibers aus dem Zweiten Weltkrieg handelt. Der Fundort wurde großräumig abgesperrt und der Entminungsdienst verständigt.

Gefährdung für Passanten bestand nicht.


Quelle: LPD Burgenland



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg