Farbe und Wohnen Müllner unterstützt die FF Waidhofen/Thaya

Slide background
Foto: FF Waidhofen
08 Jun 22:00 2017 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am 19. Mai 2017 überreichte Ing. Lukas Müllner - Geschäftsführer der Fa. Farbe & Wohnen Müllner GmbH - einen Scheck an Feuerwehrkommandant Christian Bartl zur Unterstützung bei Instandhaltungsarbeiten am Feuerwehrhaus.

Am 20. Dezember 1997 konnte die Freiwillige Feuerwehr Waidhofen/Thaya in das neu erbaute Feuerwehrhaus in der Südtiroler Straße einziehen. Die vielen Einsätze, Übungen und Tätigkeiten im Feuerwehrhaus aber auch der jährlich im Feuerwehrhaus stattfindende Stadtkirtag haben in diesen fast 20 Jahren deutliche Spuren der Abnützung an den Innenwänden - insbesondere im Bereich der Fahrzeughalle - hinterlassen. Daher wurde entschieden die Innenwände in der Fahrzeughalle und in der Werkstätte neu zu streichen bzw. auch den Sockelbereich zu sanieren. Diese Arbeiten wurden an die Waidhofner Firma "Farbe & Wohnen Müllner GmbH" vergeben, welche die Arbeiten zur größten Zufriedenheit durchführte. Natürlich unterstützten einige Feuerwehrmitglieder die Abdeck- und Ausmalarbeiten, um die Kosten und die Dauer der Arbeiten zu senken.

Doch Geschäftsführer Ing. Lukas Müllner überraschte die Stadtfeuerwehr und zeigte seine Verbundenheit zur Feuerwehr Waidhofen/Thaya. Am 19. Mai konnte Feuerwehrkommandant Hauptbrandinspektor Christian Bartl einen Unterstützungsbetrag über 1.000 Euro für die Kosten der Instandhaltungsarbeiten aus den Händen von Ing. Lukas Müllner entgegennehmen.

Die Freiwilligen Feuerwehr Waidhofen/Thaya bedankt sich recht herzlich für diese großzügige Unterstützung.


Quelle: Freiw. Feuerwehr Waidhofen/Thaya



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg