St. Kanzian: Autofahrer stirbt nach Unfall wegen gesundheitlicher Probleme

Slide background
Kerze - Symbolbild
© GoranH, pixabay.com
03 Apr 08:43 2019 von Gerhard Repp Print This Article

Am 02.04.2019 gegen 16:50 Uhr lenkte ein 77 Jahre alter Mann aus dem Bezirk Völkermarkt seinen PKW auf einer Gemeindestraße im Gemeindegebiet von St.Kanzian, Bezirk Völkermarkt, in Richtung Klopeiner See.
An einer Kreuzung mit einer weiteren Gemeindestraße prallte er mit seinem PKW frontal gegen einen Baum.
Der Grund dafür dürften plötzlich aufgetretene gesundheitliche Probleme gewesen sein.

Bei dem Anprall erlitt der Mann schwerste Verletzungen und verstarb trotz notärztlicher Reanimationsmaßnahmen noch am Unfallort.

Die am Beifahrersitz mitgefahrene Gattin wurde schwer verletzt und nach notärztlicher Hilfeleistung mit der Rettung in das UKH Klagenfurt gebracht.

Während der Unfallaufnahmen waren die betroffenen Gemeindestraßen für den gesamten Verkehr gesperrt.

Im Einsatz standen die Freiwillige Feuerwehr Peratschitzen und Kühnsdorf mit 23 Mann.



Quelle: LPD Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Gerhard Repp

Chefredakteur

Chefredakteur von www.regionews.at.

Weitere Artikel von Gerhard Repp