Bezirk Landeck: FF Zellerndorf - Landesfeuerwehrleistungsbewerb St. Anton am Arlberg

Slide background
V.li.n.re. Pfarrer Augustin (St. Anton), Kommandant Martin Raffeiner (FF St. Anton), Bürgermeister Helmut Mall (St. Anton), Bürgermeister Markus Baier (Zellerndorf), Kommandant Josef Putz (FF Zellerndorf)
REGIONEWS / FF Zellerndorf
Slide background
Bewerbsgruppe Bronze mit FKUR Moritz Schönauer
REGIONEWS / FF Zellerndorf
Slide background
Reisegruppe FF Zellerndorf mit Pfarrer Augustin
REGIONEWS / FF Zellerndorf
10 Jun 18:48 2016 von J. S. Print This Article

Am Freitag den 3. Juni und Samstag den 4. Juni, fanden in St. Anton am Arlberg die 54. Landesfeuerwehrleistungsbewerbe für Tirol statt, an denen auch die FF Zellerndorf teilnahm

Bezirk Landeck. Da der Zellerndorfer Feuerwehrkurat Kaplan Moritz Schönauer gebürtiger Tiroler ist und auch sehr gute Kontakte zum Feuerwehrkommandant von St. Anton hat, entschloss sich die FF Zellerndorf im Frühjahr um die Erlaubnis für die Teilnahme bei den Bewerben anzusuchen.

Da das Ansuchen positiv erledigt wurde, konnte die Freiwillige Feuerwehr Zellerndorf mit einer Gruppe in Bronze und Silber teilnehmen.
Wie es sich für einen Feuerwehrmann gehört, trat Moritz Schönauer nicht nur beim Bewerb in Bronze an, sondern er zelebrierte zusätzlich am Sonntag die hl. Messe in der Pfarrkirche von St. Anton.

  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Weitere Artikel von J. S.

Über den Autor

J. S.

Pressestelle Wien

Weitere Artikel von J. S.