Verein "Ich bin Ich" - Fasching für den guten Zweck

Slide background
v.l.n.r.: Sonja Müllegger, Franz Schmalnauer, Gustav Eisl, Stefan Grill, Stefan Loidhammer, Thomas Angerer, Lorenz Müllegger und Andreas Eisl.
Foto: Möslinger
12 Feb 20:00 2017 von Redaktion Salzburg Print This Article

Der Verein „Zum Gedenken an die Hobl Tenne“ spendete vergangenen Sonntag € 600,- an den Verein „Ich bin Ich“. Dieser unterstützt und begleitet Menschen mit Beeinträchtigung/Behinderung.

Obmann Stefan Loidhammer und Obm. Stv. Lorenz Müllegger überreichten den Scheck an Obmann Stv. Gustav Eisl der sich für die Spende bedankte: „Die Spende bleibt zu 100% im Salzkammergut und kommt bedürftigen Familien zu Gute.“ Möglich wurde diese Spende durch die Einnahmen beim letztjährigen Faschingsball der auch heuer wieder am Freitag, 24. Februar 2017 auf der „Heisslbauer Ranch“ (neben der ehem. Hobl Tenne) stattfindet.

„Wir werden auch nächstes Jahr wieder für einen wohltätigen Zweck spenden und hoffen auf einen erfolgreichen Ball“, so Obmann Stefan Loidhammer vom Verein „Zum Gedenken an die Hobl Tenne“.


Quelle: Verein „Zum Gedenken an die Hobl Tenne"



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg