St. Johann in Tirol: St. Johann in Tirol: Einsturz eines Firmendaches

Slide background
Schnee - Symbolbild
© M.R., regionews.at
29 Jän 21:50 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am 29.01.2019 gegen 09:38 Uhr stürzte in St. Johann iT das Dach einer ca. 300 m² großen Firmenhalle augenscheinlich aufgrund der großen Schneelast ein. Lediglich die Au-ßenmauern der Halle blieben stehen. Bewohner eines angebauten Mehrparteienhauses wurden aus Sicherheitsgründen evakuiert, da vorerst nicht ausgeschlossen werden konnte ob auch für diesen Teil des zusammenhängenden Gebäudekomplexes Einsturzgefahr besteht. Personen wurden bei diesem Vorfall weder verletzt noch gefährdet. Die FFW St. Johann iT. übernahm die Absicherungsmaßnahmen. Vom Eigentümer des angrenzenden Mehrparteienhauses wurde umgehend die Schneeräumung des Hausdaches in die Wege geleitet.

Durch den Einsturz entstand sehr hoher Sachschaden, der derzeit jedoch noch nicht beziffert werden kann.

Neben der Polizei war die FFW St. Johann iT. Sowie das Rote Kreuz St. Johann mit einem Ein-satzleitungsfahrzeug im Einsatz.


Quelle: LPD Tirol



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg