Hüttau: Sicherstellung eines Laserblockers auf der A10

Slide background
Polizei - Symbolbild
© regionews.at
05 Mär 10:37 2019 von Gerhard Repp Print This Article

Im Zuge der Verkehrskontrollen am 4. März 2019 auf der A10 im Bereich Hüttau in Fahrtrichtung Villach, stellten Polizisten der Landesverkehrsabteilung einen Laserblocker sicher. Eine Lasermessung war bei dem Fahrzeug des 40-jährigen Kärntners nicht möglich. Nach Anhaltung und Kontrolle des Pkw´s beschlagnahmten die Beamten den Laserblocker.



Quelle: LPD Salzburg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Gerhard Repp

Chefredakteur

Chefredakteur von www.regionews.at.

Weitere Artikel von Gerhard Repp