Ansfelden: Schwerer LKW-Unfall auf Westautobahn bei Ansfelden fordert einen Verletzten

Slide background
Foto: Matthias Lauber
Slide background
Schwerer LKW-Unfall auf Westautobahn bei Ansfelden fordert einen Verletzten
Foto: Matthias Lauber
Slide background
Foto: Matthias Lauber
Slide background
Foto: Matthias Lauber
Slide background
Foto: Matthias Lauber
Slide background
Foto: Matthias Lauber
Slide background
Foto: Matthias Lauber
24 Jun 13:15 2019 von Lauber Matthias Print This Article

ANSFELDEN. Ein schwerer LKW-Unfall hat sich Montagvormittag auf der Westautobahn bei Ansfelden (Bezirk Linz-Land) ereignet. Im Bereich des Knoten Linz, wo die Mühlkreisautobahn auf die Westautobahn in Fahrtrichtung Salzburg einmündet, ereignete sich ein schwerer Auffahrunfall zwischen zwei beteiligten LKW. Ein LKW-Lenker wurde bei dem Crash im Führerhaus eingeschlossen, war aber zum Glück nicht eingeklemmt. Die Feuerwehr öffnete das Führerhaus und befreite so den Lenker. Der Mann erlitt eher leichtete Verletzungen. Ein Transport mit dem Notarzthubschrauber Christophorus 10 war nicht notwendig. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab, band ausgelaufenen Betriebsmittel und reinigte die Fahrbahn. Zur Bergung des verunfallten LKWs musste ein Spezialbergeunternehmen angefordert werden. Die Westautobahn war in Fahrtrichtung Salzburg im Bereich der Unfallstelle für die Dauer mehrere Stunden erschwert passierbar, beziehungsweise kurzzeitig gesperrt.


Quelle: www.laumat.at



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: