Lasberg: PKW krachte aufgrund einer Ölspur gegen Leitschiene

Slide background
PKW krachte aufgrund einer Ölspur in Lasberg gegen Leitschiene
Foto: Mario Kienberger
20 Mai 19:10 2019 von Lauber Matthias Print This Article

LASBERG. Zu einem Verkehrsunfall mussten Montagabend drei Feuerwehren in Lasberg im Bezirk Freistadt ausrücken. Aufgrund einer längeren Ölspur die kurze Zeit davor von einem bislang unbekannten Fahrzeug stammt, kam eine junge Lenkerin aus Linz auf der Walchshofer Straße im Bereich Walchshof ins Schleudern, und prallte anschließend gegen eine Leitschiene. Die alarmierte Feuerwehr Lasberg führte zu Beginn die Verkehrsregelungsarbeiten durch, und begann mit den Ölbindearbeiten. Nach kurzer Zeit wurde aufgrund des Ausmaßes der Ölspur auch noch die Feuerwehr Freistadt und Kefermarkt nachalarmiert. Personenschaden entstand bei dem Verkehrsunfall keiner.


Quelle: www.laumat.at



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: