Liezen: Schweizer (73) verlor die Kontrolle über sein Wohnmobil und krachte gegen Traktor

Slide background
Symbolbild: Unfall
13 Jun 09:46 2017 von Gerhard Repp Print This Article

Ein 73 Jahre alter Pensionist aus der Schweiz fuhr heute gegen 15:15 Uhr mit seinem Wohnmobil auf der Drautalstraße, B 100, von Lienz in Richtung Spittal. Bei Strkm 80 im Gemeindegebiet von Irschen geriet er mit seinem Fahrzeug rechts von der Fahrbahn ab und schlitterte entlang der Böschung.

Dort prallte er frontal gegen einen Traktor, welcher bei der dortigen Feldausfahrt den Fleißverkehr abwartete, gelenkt von einem 40 jährigen Mann aus dem Bezirk Spittal an der Drau.

Bei dem Zusammenprall wurde die gleichaltrige Gattin des Schweizers, die im Wohnmobil mitgefahren war, unbestimmten Grades verletzt und vom Rettungshubschrauber C11 in das BKH Lienz geflogen. Der Gatte wurde zur Kontrolle mit der Rettung in das BKH Lienz gebracht.
Der Lenker des Traktors blieb unverletzt.


Quelle: LPD Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Gerhard Repp

Chefredakteur

Chefredakteur von www.regionews.at.

Weitere Artikel von Gerhard Repp