Brixen im Thale: Landwirt (37) bei Arbeitsunfall verletzt

Slide background
Hubschrauber - Symbolbild
© ÖAMTC
20 Sep 09:10 2019 von Redaktion International Print This Article

Ein 37-jähriger Landwirt wollte am 19.9.2019 gegen 14:00 Uhr in Brixen i.Th. auf seinem Bauernhof einen schweren Anhängerreifen samt Felge von einem erhöhten Depot holen. Dazu ging er rückwärts an den Rand des Lagerraumes und rollte dabei den Reifen. Der Mann übersah jedoch die Bretterbodenkante und stürzte rund 2,5 Meter rückwärts auf Hackschnitzelgut. Er riss im Zuge des Sturzgeschehens noch den Reifen mit, der auf ihn fiel und ihn schwer im Rücken und Hüftbereich verletzte. Der 37-Jährige musste mit dem Rettungshubschrauber ins BKH Kufstein geflogen werden.



Quelle: LPD Tirol



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: