Landeskriminalamt OÖ - Zielfahnder nahmen 47-jährigen Ungarn fest

Slide background
Festnahme - Symbolbild
© Rike, pixelio.de
18 Dez 11:53 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Zielfahnder des Landeskriminalamtes OÖ nahmen am 17. Dezember 2019 gegen 17 Uhr im Zuge einer Verkehrskontrolle einen 47-jährigen Ungarn fest. Gegen den Angehaltenen bestand ein europäischer Haftbefehl, er hat in Ungarn eine Freiheitsstrafe von mehr als zwei Jahren wegen verschiedener Betrugs- und Eigentumsdelikte zu verbüßen. Laut eigenen Angaben war er immer in Bewegung und hielt sich in Ungarn, Tschechien, Slowakei und auch in Österreich auf, da ihm bekannt war, dass er gesucht werde.
Der 47-Jährige wurde über Anordnung der Staatsanwaltschaft Wels in die Justizanstalt Wels eingeliefert. Dort wird über das Auslieferungsverfahren entschieden.



Quelle: LPD Oberösterreich



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg