Graz: Krankenkassenangestellte bedroht

Slide background
Polizeiauto - Symbolbild
© Creativan, shutterstock.com
27 Feb 20:49 2019 von Gerhard Repp Print This Article

Ein 68-Jähriger bedrohte Mittwochnachmittag, 27. Februar 2019, eine Angestellte einer Krankenkassenanstalt.

Gegen 13.30 Uhr bedrohte der Grazer am Telefon eine Angestellte der Krankenkasse. Grund war eine Unklarheit in einer Gebührenangelegenheit.
Eine konkrete Gefährdung lag nicht vor, verletzt wurde niemand. Der Grazer wird der Staatsanwaltschaft angezeigt.



Quelle: LPD Steiermark



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Gerhard Repp

Chefredakteur

Chefredakteur von www.regionews.at.

Weitere Artikel von Gerhard Repp