Internationales Botschaftertreffen in Niederösterreich

Slide background
Niederösterreich

24 Aug 07:00 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

LR Eichtinger: Landesgalerie Niederösterreich und EUYO-Konzert in Grafenegg begeisterten internationale Spitzenrepräsentanten

Die Botschafter Thailands, Bulgariens, der Slowakei, von Irland, Polen und Deutschland kamen am Sonntag zum internationalen Botschaftertreffen in die Landesgalerie Niederösterreich in Krems. Das architektonisch einzigartige Museum steht für ein modernes Niederösterreich, dem ein wichtiger Anteil am europäischen Kunstgeschehen zukommt, und lässt das Kulturland Niederösterreich über die Grenzen hinaus nachhaltig an Strahlkraft gewinnen. „Das große internationale Interesse an einem Besuch in der Landesgalerie ist der beste Beweis dafür, dass Niederösterreichs Kulturszene in der Welt geschätzt wird“, freut sich EU-Landesrat Martin Eichtinger.

Ein weiteres kulturelles Highlight fand anschließend beim Besuch des Abschlusskonzerts der Sommer-Tournee des European Union Youth Orchestra (EUYO) in Grafenegg statt. „Das EUYO vereint engagierte junge Musiker aus ganz Europa und verkörpert im gemeinsamen Miteinander die höchsten Ideale der Europäischen Union“, zeigt sich Eichtinger, Vorstandsmitglied des Orchesters, begeistert. „Das EUYO zählt zu den bekanntesten Symphonieorchestern der Welt und zeigt als europäischer Kulturbotschafter Europa von seiner schönsten Seite. Seit 2018 ist das EUYO in Grafenegg beheimatet und überzeugt in regelmäßigen Konzerten mit dem Esprit des jugendlichen Klangkörpers“, so der Landesrat.



Quelle: Land Niederösterreich



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg