Herausragende Unternehmerpersönlichkeit des Landes und der Republik

Slide background
Salzburg

20 Jän 20:32 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Haslauer kondoliert der Familie zum Ableben von Hubert Palfinger

(LK) Hubert Palfinger, Gründer der Palfinger AG, ist kürzlich im Alter von 77 Jahren verstorben. „Er gilt ohne Zweifel als eine der herausragenden Unternehmerpersönlichkeiten des Landes und der Republik“, so Landeshauptmann Wilfried Haslauer, der den Hinterbliebenen sein herzliches Beileid aussprach.

Durch seinen unermüdlichen persönlichen Einsatz sei es ihm gelungen, aus einer kleinen Wagenbaufirma mit 18 Mitarbeitern einen weltweit tätigen Konzern zu entwickeln, der heute Markt- und Technologieführer im Bereich hydraulische Hebe-, Lade- und Handlingsysteme ist, sagte Haslauer.

Weltweit führend in der Krantechnik

Palfinger wurde am 13. April 1942 in Grieskirchen (Oberösterreich) geboren und absolvierte eine Maschinenschlosser-Lehre sowie die HTL in Salzburg. 1964 trat er in die Geschäftsleitung des väterlichen Betriebes ein. Unter seiner Führung hat sich das Unternehmen bereits früh auf hydraulisch betriebene Ladekräne spezialisiert, die zum Verkaufs- und bald auch zum Exportschlager wurden. Auf dem Weltmarkt für hydraulische Knickarmkrane gilt die Palfinger Gruppe mit rund 5.000 Vertriebs- und Servicestützpunkten auf allen Kontinenten nicht nur als Markt- sondern auch als Technologieführer. Durch die beachtliche Entwicklung des Unternehmens konnte eine große Anzahl von qualitativ hochwertigen Arbeitsplätzen in den Technologie- und Montagezentren des Unternehmens in Österreich geschaffen werden.

Einsatz für Lehre und Ausbildung

Intensiv hat sich Hubert Palfinger für die Lehrlingsausbildung und die weiterführende Ausbildung von HTL- und Fachhochschulabsolventen und für Kooperationen mit technischen Universitäten, Forschungsinstituten, Fachhochschulen sowie den HTLs auf Projektbasis engagiert. Palfinger wurde unter anderem mit dem großen silbernen Ehrenzeichen am Band der Republik Österreich und dem silbernen Ehrenzeichen des Landes Salzburg sowie 2014 mit dem Salzburger Wirtschaftspreis für sein Lebenswerk ausgezeichnet. Vor bereits mehr als zehn Jahren hat Hubert Palfinger die Geschicke in der Palfinger AG an seine Söhne abgegeben. Er hinterlässt seine Gattin Josephine sowie die Söhne Hubert jun. und Hannes.


Quelle: Land Salzburg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg